Skip to main content

Olympia – Dieses Jahr stehen bedeutende Sportereignisse an, darunter die Olympischen Spiele in Paris. Profi-Athlet:innen investieren jahrelange Vorbereitung, um an diesem Wettkampf teilzunehmen. Gleichzeitig ist es für sie von Vorteil, auf Social-Media-Kanälen aktiv zu sein, da sie dadurch für Sponsoren attraktiver werden.

Beispiele aus der Leichtathletik wie Alica Schmidt, Gina Lückenkemper oder Leo Neugebauer zeigen unterschiedliche Wege, ihre Community einzubeziehen und sich neben ihrem Sport als Markenbotschafter:innen zu etablieren – was sowohl für die Marken als auch für die Athlet:innen lukrativ ist.

In einem 90-minütigen Workshop haben wir etwa 30 Profi-Athlet:innen Einblicke in Social Media gegeben und Ansätze für erste Schritte diskutiert. Denn mal ehrlich: Wir denken alle, wir wissen alles über IG & Co, die Wahrheit ist: Konsumieren ist nicht gleich verstehen. Danke TSV Bayer 04 Leverkusen – Leichtathletik für euer Vertrauen!

Wenn auch du Fragen zum Social-Media-Universum hast, melde dich gerne. Wir passen unsere Workshops individuell an deine Bedürfnisse an.

credits: Hanna Berger

Leave a Reply